Foundation | Welcome

Menu


Northern Trust Asset Management (NTAM)

Adresse:
Viñoly 7th floor / Clude Debussylaan 18a
1082 MD Amsterdam, Netherlands
Telefon:
+31 20 794 1040
Teamgröße:
985 Mitarbeitende weltweit, davon 98 in der EMEA Region und 8 für den deutschen Markt

Ansprechpartner für das institutionelle Geschäft

Gereon Tewes
Senior Sales Executive, DACH Region
+31 20 794 1040
gt125@ntrs.com

Karam Abdallah
Sales Executive, DACH Region
+31 20 794 1040
ka194@ntrs.com

Gerard Van Leusden
Head of Sales, EMEA
+31 20 794 1040

Unternehmensüberblick/Kurzbeschreibung

Northern Trust Asset Management ist ein global tätiger Investment Manager, der Investoren dabei hilft, sich in einem sich fortlaufend ändernden Marktumfeld zurechtzufinden, damit sie ihre Ziele sicher verwirklichen können. Wir sind von Investoren mit Vermögenswerten in Höhe von 1,0 Billionen Euro* betraut und verstehen, dass Anlagen letztendlich einem höheren Zweck dienen, und glauben, dass Anleger für die eingegangenen Risiken entschädigt werden sollten. Aus diesem Grund kombinieren wir Kapitalmarktresearch, Portfoliokonstruktion und Risikomanagement, um effiziente Lösungen zu entwickeln, die zielgerichtete Ergebnisse liefern.
*Assets under Management zum 31. Dezember 2022


Im deutschsprachigen Markt aktiv seit: 2016

Mitgliedschaften in Verbänden

BVI
BAI
EFAMA
Andere:

In den Niederlanden ist Northern Trust Mitglied des DUFAS, dem niederländischen Fonds- und Vermögensverwaltungsverband. Darüber hinaus sind wir auch Mitglied der ICI Global, der International Capital Market Association (ICMA) und der Institutional Money Market Funds Association (MMFA).

Assets under Management nach Assetklassen*

Assets under Management in Zahlen (in Mio. Euro)

972.973
AuM Weitweit
108.043
AuM europäische Kunden
743
AuM deutsche Kunden
743
AuM institutionelle deutsche Kunden
(Daten zum 31.12.2022)

Angebotene Investmentvehikel

Spezialfonds/Segmentfonds
Publikumfonds (OGAW/UCITS)
Strukuren/Zertifikate
Closed-end-Funds
Andere: Segregated Accounts

Services

Advisory/Sub-Advisory
Master-KVG/KVG
Depotbank Operations
Asset Allocation (SAA/TAA/GTAA)
Research
Overlay Management
Liability Management
Risk Management

Performancemessung/-Verifzierung

Intern
Extern: GIPS

Angebotene Assetklassen

Equity

Global Europe Germany US Japan Asia/Pacific Emerging Markets Andere:
Aktiv/Passiv (auch ETFs) X/X X/X X/X X/X X/X X/X X/X /
Quantitativ/Qualitativ X/ X/ X/ X/ X/ X/ X/ /
Small Cap/Large Cap X/X X/X X/X X/X X/X X/X X/X /
Growth/Value X/ X/X X/ X/X X/ X/ X/X /
Absolute/Relative Return / / / X/X / / / /
Factor Investing X X X X X X X
ESG-Ansatz/Impact Investing X/ X/ X/ X/ X/ X/ X/ /

Bonds

Global Europe Germany US Japan Asia/Pacific Emerging Markets Andere: UK
Staatsanleihen X X X X X X X
Corporate Bonds X X X X X X
High Yield X X X X X X
Convertible Bonds
Absolute Return Strategien
Inflation Linked Strategien X X
Geldmarktstrategien X X X X
ESG-Ansatz bzw. Impact Investing X X X X X X X

Alternative Investmentlösungen

Obwohl derzeit nicht als Angebot auf dem DACH-Markt verfügbar, beschäftigt NTAM derzeit über 40 Fachleute, die sich mit alternativen Anlagen befassen*, und investiert seit 2001
im Auftrag von Kunden in alternative Investmentlösungen. Wir verfügen über ein erfahrenes Team an alternativen Investmentresearch- und Portfoliokonstruktionsexperten innerhalb
unseres Manager-Research-Teams. Die Abdeckung und entsprechende Fähigkeiten reichen von Public und Private Real Estate bzw. Infrastruktur bis hin zu maßgeschneiderten
Lösungen im Private Equity- und Hedgefonds-Bereich.
*per 31. Dezember 2022

Real Estate

Core/Core+ Value-added Opportunistic Andere:
Spezialfonds
Publikumsfonds (offen) X
Sektorenfonds
REIT-Fonds X
Fund-of-Funds X
Closed-end-Funds

Erläuterung zu den angegebenen Produkten bzw. Strategien

Wir bieten eine starke Basis an Research und Risikomanagement und stellen unseren Kunden vielfältige Fähigkeiten über eine Vielzahl an Assetklassen zur Verfügung. Wir sind in der Lage, unsere Expertise auf die spezifischen Bedürfnisse unserer Kunden abzustimmen. Dabei bildet unser Engagement für unsere unden die Grundlage für unsere Arbeitsweise.
Wir verwalten eine breite Palette an Produkten und maßgeschneiderten Lösungen, darunter proprietäre Multi-Faktor-Strategien, passive Indexportfolios, ESG spezifische Investments, Smart-Beta und Target-Yield-Fixed-Income-Strategien, die traditionelle und alternative Anlageklassen umfassen. Zusammen spiegeln diese unsere umfangreiche Erfahrung in der Verwaltung maßgeschneiderter, komplexer Portfolios über alle wichtigen Anlageklassen auf globaler Basis wider. Die strategische Ausrichtung von NTAM ist mehr denn je eng an den immer komplexer
werdenden Bedürfnissen institutioneller Investoren in unseren Zielmärkten ausgerichtet. Unser Ziel ist es, als eine Organisation wahrgenommen zu werden, die sich auf Kundenservice, Verständnis für deren Anlagebedürfnisse und die Fähigkeit zur Beratung konzentriert, durch einen ergebnisorientierten Anlageansatz Mehrwert zu schaffen. Per 31. Dezember 2022 haben wir 25 Fonds inklusive ETFs in Deutschland gelistet, 21 in Österreich und 5 in der Schweiz.

Erläuterungen zu Research/Investmentprozess

Wir bei NTAM verstehen, dass Investitionen letztendlich einem höheren Zweck dienen. Deshalb basiert unsere Philosophie auf der Grundüberzeugung, dass Anleger für die eingegangenen Risiken kompensiert werden sollten – in jedem Marktumfeld und in jeder Anlagestrategie.
Im Mittelpunkt unserer Philosophie steht, wie wir über Risiken denken, sie betrachten und entsprechend analysieren. Als risikobewusster Investor gehen wir diese sehr gezielt ein, um die gewünschten Ergebnisse der Investoren zu erzielen und unbeabsichtigte Folgen zu minimieren.
Unsere innovativen Investmentlösungen werden sorgfältig konzipiert und effizient ausgeführt, wobei wir auf unser bewährtes Know-how in den Bereichen Portfoliokonstruktion und Asset Allokation zurückgreifen. Dies resultiert in empirisch fundierten Anlagelösungen, mit einem tiefen Verständnis für Risiken und einem klaren Fokus darauf, die Bedürfnisse der Anleger zu erfüllen.

Welche Rolle spielen ESG-Ansätze und -Faktoren in den Investmentansätzen?

Durch unseren integrierten Ansatz für nachhaltige Investments helfen wir Anlegern, ihre Portfolios zukunftsfähig zu machen, und befähigen sie, ihre Investitionen an ihren Werten
auszurichten.
Mit über 30 Jahren Erfahrung in der Verwaltung sozial verantwortlicher Anlageportfolios und einem Vermögen von 137 Mrd. US-Dollar in nachhaltigen Strategien bieten wir Anlagemöglichkeiten mit nachhaltigen Zielen in allen Assetklassen. Wir wenden einen rigorosen analytischen Anlageansatz an und nutzen quantitatives und fundamentales Research sowie
unsere Expertise, um finanziell relevante Informationen aufzudecken, die sich auf die Leistung eines Unternehmens auswirken können. Um diesen Ansatz umzusetzen, arbeiten
unsere Nachhaltigkeitsspezialisten eng mit den Investmentmanagement-Teams zusammen, um Anlagechancen zu identifizieren.
Stewardship ist ebenfalls ein integraler Bestandteil unseres Anlageprozesses, Wir sind der Überzeugung, dass es unsere Pflicht ist, regelmäßig mit den Unternehmen in unseren Portfolios
in Kontakt zu treten. Wir nutzen unsere Stimme, um sinnvolle Veränderungen auf wirtschaftlicher, gesellschaftlicher und finanzieller Ebene voranzutreiben.

Welche Ziele stehen bei Ihnen 2023 im Vordergrund?

Im Jahr 2023 werden wir unser Produktangebot weiter ausbauen, um Kunden dabei zu unterstützen, ihre beabsichtigten Anlageziele zu erreichen. Innovationen im Bereich nachhaltiges
Investieren werden weiterhin ein Schwerpunkt bleiben, um dem wachsenden Bedürfnis der Investoren zum Erreichen ihrer ESG-Ziele gerecht zu werden – sowohl auf der Aktien- als
auch auf der Anleiheseite. Einer unserer weiteren Schwerpunkte ist das quantitative Investieren. Anleger haben mit Underperformance und Ergebnissen zu kämpfen, die von den
beabsichtigten Ergebnissen abweichen und wir glauben, dass quantitative Strategien, die bewusst darauf ausgelegt sind Risiken einzugehen, dazu beitragen können zielgerichtete
Ergebnisse zu erreichen. Schließlich werden wir unser Flexshares-ETF-Angebot nach seiner Einführung in Europa im Jahr 2021 mit fünf Fonds weiterentwickeln, die sowohl auf unsere quantitative als auch unsere ESG-Expertise aufbauen.