Rebound beim Anlegervertrauen im Juni

(Frank Schnattinger, 01.07.19)

Der von State Street Global Exchange berechnete Global Investor Confidence Index stieg im Juni auf 87,6, das ist ein Plus von 8,2 Punkten gegenüber dem bereinigten Wert von 79,4 für den Monat Mai.[mehr]


Mehr als zwei Drittel der Großanleger berücksichtigen bereits Nachhaltigkeitskriterien

(Frank Schnattinger, 27.06.19)

Dies geht aus der aktuellen Nachhaltigkeitsstudie von Union Investment hervor, für die 201 institutionelle Anleger in Deutschland mit einem verwalteten Vermögen von insgesamt mehr als sechs Billionen...[mehr]


Hessen unterzeichnet als erstes deutsches Bundesland die UNPRI

(Barbara Ottawa, 24.06.19)

Das Bundesland ist der Initiative mit seinem 1999 initiierten „Sondervermögen Versorgungsrücklage“ beigetreten. In diesem Geldtopf für die Beamtenvorsorge werden derzeit 3,7 Mrd. Euro verwaltet. [mehr]


OeNB: ESG „fehlen Best Practice und Marktstandards“

(Barbara Ottawa, 24.06.19)

Treasurer der österreichischen Nationalbank sieht „große Unterschiede“ in der Implementierung von ESG durch einzelne Anbieter.[mehr]


Pläne für grenzüberschreitenden Bosch Pensionsfonds an Regulierung gescheitert

(Barbara Ottawa, 17.06.19)

Bosch überträgt österreichische Pensionspläne an lokalen Anbieter.[mehr]


Pensionskassen sehen erheblich steigenden Aufwand für regulatorische Aufgaben

(Frank Schnattinger, 10.06.19)

Eine Umfrage im Rahmen des Pensionskassentags von Willis Towers Watson Ende Mai sieht hier deutliche Zusatzkosten auf die Anleger zukommen.[mehr]


Confidence Index: Bodenbildung beim Anlegervertrauen im Mai

(Frank Schnattinger, 07.06.19)

Der von State Street Global Exchange berechnete Global Investor Confidence Index stieg im Mai auf 79,5, das ist ein Plus von 6,6 Punkten gegenüber dem bereinigten Wert von 72,9 für den Monat April....[mehr]


Catella Residential IM investiert rund 117 Mio. Euro für ein süddeutsches Versorgungswerk

(Frank Schnattinger, 05.06.19)

Die Berliner Catella Residential Investment Management GmbH (CRIM), der ausschließlich auf die Assetklasse Wohnen fokussierte Investmentmanager der schwedischen Catella-Gruppe, hat für ein...[mehr]


„Das Interesse am nachhaltigen Investieren nimmt auch im Family Office zu“

(Interview - Dr. Christoph Kind, Marcard, Stein & Co, 20.05.19)

Kernthemen für Multi Family Offices sind Asset Allocation und Produktauswahl. Markus Hill* sprach für IPE-D.A.CH mit Dr. Christoph Kind, CIO von Marcard, Stein & Co über die Bedeutung dieser...[mehr]


Schweizer PKs senken die Umwandlungssätze deutlich

(Frank Schnattinger, 13.05.19)

Das Jahr 2019 ist für Schweizer Pensionskassen überaus erfolgreich gestartet. Dies zeigt die von Complementa durchgeführte Risiko Check-up-Studie.[mehr]


Anzeige

IPE D.A.CH Asset Management Guide 2019

In der mittlerweile 12. Auflage bleibt der IPE D.A.CH Asset Management Guide 2019 das Maß aller Dinge bei der Suche institutioneller Investoren nach Investmentmanager-Informationen. Auf 172 Seiten bietet das Nachschlagewerk umfangreiche Informationen zu knapp 80 institutionellen Playern im deutschsprachigen Markt.  

Jetzt bestellen

Investorenstudie 2018

Topaktuelle Informationen zum institutionellen Markt 2018 gibt unsere neue Investorenstudie. Über den Link erfahren Sie mehr über den Inhalt und können die Studie bestellen.

Jetzt bestellen

Jahrbuch Asset Management 2018

Im dreizehnten Jahrgang beschäftigt sich das Jahrbuch Asset Management von IPE Institutional Investment auf 108 Seiten unter dem Titel „Stabilität gefragt“ mit den aktuellen Risiken für institutionelle Anleger im andauernden Zinsumfeld und zeigt Optionen auf, die Asset Allokation den aktuellen Gegebenheiten anzupassen. Nicht fehlen darf ein Auszug aus unserer aktuellen Investorenumfrage.

Jetzt bestellen