UK-Real Estate – 7 Städte: Bristol (4/7)

(Peter Lillington*, 23.11.09)

Bristol ist eine der ältesten britischen Städte und das größte Handelszentrum im Südwesten Englands. Im Großraum Bristol leben mehr als 560.000 Menschen, 77.000 davon sind Studenten. Als wichtiges...[mehr]


„Distressed Debt verspricht die kommenden Jahre zweistellige Renditen“

(Interview - Dr. Ulrich von Auer, J.P. Morgan AM, 20.11.09)

Distressed Debt ist ein spezifisches Teilsegment des High Yield-Marktes, das nach Ansicht von Experten in den kommenden Jahren stark von einer wirtschaftlichen Erholung profitieren dürfte. IPE ...[mehr]


UK-Real Estate – 7 Städte: Birmingham (3/7)

(Peter Lillington*, 16.11.09)

Nachdem wir in den ersten beiden Artikeln der Serie Manchester und Leeds unter die Lupe genommen haben, richten wir unsere Aufmerksamkeit heute auf Birmingham. Die zweitgrößte Stadt Großbritanniens...[mehr]


„Die Masse der Anleger hat über die letzten Jahre gelernt, dass long-only im Rentenmarkt das einzig Richtige ist“

(Interview - Dr. Egbert Sauer, Lupus alpha, 13.11.09)

Trotz des aktuellen Risikos steigender Zinsen an den Bondmärkten, gibt es nur wenige, konsequent auf long/short ausgerichtete Rentenfonds. Ein Beispiel mit Track Record ist der Lupus alpha LS...[mehr]


„Die gezahlten Aufschläge im Corporate Bonds-Sektor sind nach wie vor attraktiv“

(Interview - Marc Jäger und Simon Walter, Lampe Asset Management, 12.11.09)

Corporate Bonds zählten im Jahresverlauf zu den favorisierten Assetklassen institutioneller Anleger. Auf dem aktuellen Niveau halten manche allerdings Corporates angesichts der wirtschaftlichen...[mehr]


UK-Real Estate – 7 Städte: Leeds (2/7)

(PETER LILLINGTON*, 02.11.09)

Nachdem wir im ersten Beitrag einen Blick auf Manchester geworfen haben, richten wir diese Woche unser Augenmerk auf Leeds. Leeds liegt am nördlichen Rand von Central England und ist Mittelpunkt der...[mehr]


„Wir sehen ein deutlich gestiegenes Interesse bei institutionellen Investoren beim Thema Risikomanagement“

(Interview - Marc Bechtel, GET Capital, 28.10.09)

Das Thema Risikomanagement spielt in der institutionellen Anlage – nicht zuletzt durch die letzte Krise an den Märkten – eine immer stärkere Rolle. IPE Institutional Investment-Chefredakteur sprach...[mehr]


UK-Real Estate - 7 Städte: Manchester (1/7)

(PETER LILLINGTON*, 26.10.09)

Großbritannien hat mehr zu bieten als die City of London. In einer Artikelserie gibt Scottish Widows Investment Partnership einen Überblick über die sieben wichtigsten Städte Großbritanniens. Sie...[mehr]


„Russland ist mittlerweile mit Abstand der günstigste Emerging Market der Welt“

(INTERVIEW: ELENA SHAFTAN, JUPITER ASSET MANAGEMENT, 23.10.09)

IPE Institutional Investment-Chefredakteur Frank Schnattinger sprach in London mit Elena Shaftan, Managerin des Osteuropa-Fonds Jupiter New Europe über die aktuelle Situation in Osteuropa und warum...[mehr]


DJE rechnet mit Niedrigzinsjahrzehnt

(BARBARA OTTAWA, 21.10.09)

Über die nächsten Jahre werden die Zentralbanken die Zinsen nicht anheben. Damit werden die Erträge aus Anleihen und Geldmarktinstrumenten nicht genügen, um die Ertragsziele von Pensionskassen zu...[mehr]


Frühstücksseminare: Real Estate Investments

21. Mai 2019 - Düsseldorf
22. Mai 2019 - Frankfurt
28. Mai 2019 - Hamburg
29. Mai 2019 - München

 

Jetzt anmelden!


Anzeige

NEU: Asset Management Guide 2019

In der mittlerweile 12. Auflage bleibt der IPE D.A.CH Asset Management Guide 2019 das Maß aller Dinge bei der Suche institutioneller Investoren nach Investmentmanager-Informationen. Auf 172 Seiten bietet das Nachschlagewerk umfangreiche Informationen zu knapp 80 institutionellen Playern im deutschsprachigen Markt.  

Jetzt bestellen

Investorenstudie 2018

Topaktuelle Informationen zum institutionellen Markt 2018 gibt unsere neue Investorenstudie. Über den Link erfahren Sie mehr über den Inhalt und können die Studie bestellen.

Jetzt bestellen

Jahrbuch Asset Management 2018

Im dreizehnten Jahrgang beschäftigt sich das Jahrbuch Asset Management von IPE Institutional Investment auf 108 Seiten unter dem Titel „Stabilität gefragt“ mit den aktuellen Risiken für institutionelle Anleger im andauernden Zinsumfeld und zeigt Optionen auf, die Asset Allokation den aktuellen Gegebenheiten anzupassen. Nicht fehlen darf ein Auszug aus unserer aktuellen Investorenumfrage.

Jetzt bestellen