Expertenbeitrag: Der Abschied vom klassischen Bezahlfernsehen und seine Konsequenzen

(Cheryl Akawie*, 18.05.18)

Die Fernsehwelt befindet sich im Umbruch. In diesem Artikel werden wir untersuchen, welche Unterschiede in den europäischen und amerikanischen Märkten in Bezug auf die Kabelnutzung und den...[mehr]


Kommentar: Wider die ESG-Mythen von Schwellenländeranleihen

(Olaf John*, 18.05.18)

Investoren übersehen allzu oft die Bedeutung von langfristigen Risiken im Bereich Umwelt, Soziales und Governance (ESG) bei Investitionen in Schwellenländeranleihen, weil sie glauben, dass die...[mehr]


„Ganz nüchtern betrachtet vereint die ABS-Anlage gute Emittenten, eine kurze Duration und noch immer interessante Credit Spreads“

(Interview - Stephen Jones, Kames Capital, 14.05.18)

IPE Institutional Investment-Chefredakteur Frank Schnattinger sprach mit Stephen Jones, CIO bei Kames Capital/Aegon Asset Management, über die Chancen für institutionelle Investoren im ABS-Markt....[mehr]


Studie: Private Debt kann institutionelle Portfolios optimieren

(Frank Schnattinger, 13.05.18)

Wie eine aktuelle Untersuchung von Solutio, Pantheon Ventures und CFin – Research Center der Steinbeis Hochschule Berlin - zeigt, lässt sich mit einer Beimischung das Rendite-Risiko-Verhältnis...[mehr]


BondUpdate: Es ist nicht nur die Kurve…

(Klaus Dahmann*, 10.05.18)

Es sind die Renditen und nicht die Form der Kurve, die in den letzten Tagen im Fokus der Rentenmärkte standen. Da die Ängste bezüglich der Entwicklung bei den 10-jährigen US-Staatsanleihen (vorerst)...[mehr]


NN IP Studie: Unter institutionellen Anlegern erwarten fast drei Viertel einen weiteren Ausbau der EMD-Allokation

(Frank Schnattinger, 07.05.18)

Eine Studie von NN Investment Partners (NN IP) zur Stimmung institutioneller Investoren gegenüber Schwellenländeranleihen hat ergeben, dass 75% der Befragten davon ausgehen, dass sich die...[mehr]


Kommentar: Mit gutem Gewissen

(Steffen Merker*, 04.05.18)

Institutionelle Investoren sorgen ganz entscheidend dafür, dass immer mehr Gelder nachhaltig investiert und verwaltet werden. Ein neuer Aktionsplan der EU-Kommission und gute Anlageergebnisse...[mehr]


Expertenbeitrag: Handelspolitische Spannungen zwischen USA und China – immer noch viel Lärm um Nichts?

(Dr. Nathan Sheets*, 03.05.18)

Im Jahr 2017 beschränkte sich die US-Regierung in Bezug auf die chinesische Handelspolitik im Wesentlichen auf rhetorische Angriffe. In den vergangenen Monaten hat sich die Lage aber zugespitzt. Wir...[mehr]


BondUpdate: US-Staatsanleihen – der 3%-Wahn

(Klaus Dahmann*, 26.04.18)

Die Welt des Investierens hält eine Vielzahl magischer Zahlen bereit. In dieser Woche ist es die Drei, wie in drei Prozent – der Wert, den die Rendite der 10-jährigen US-Staatsanleihen bis zur...[mehr]


Scope-Umfrage: Deutsche institutionelle Investoren setzen auf Schwellenländer

(Barbara Ottawa, 23.04.18)

Versorgungseinrichtungen weisen dabei den höchsten Anteil an Immobilien und Aktien – verglichen mit anderen Institutionen – auf.[mehr]


Anzeige

Asset Management Guide 2018

In der mittlerweile 11. Auflage bleibt der IPE Institutional Investment Asset Management Guide 2018 das Maß aller Dinge bei der Suche institutioneller Investoren nach Investmentmanager-Informationen. Auf 180 Seiten bietet das Nachschlagewerk umfangreiche Informationen zu knapp 80 institutionellen Playern im deutschsprachigen Markt. 

Jetzt bestellen

Jahrbuch Asset Management 2017

Im zwölften Jahrgang beschäftigt sich das Jahrbuch Asset Management von IPE Institutional Investment auf rund 120 Seiten unter dem Titel „Quo vadis, Europa?“ mit dem aktuellen Investmentumfeld für institutionelle Anleger im derzeitigen Zinsumfeld und der aktuellen politischen Spannungen und zeigt Optionen auf, die Asset Allokation den aktuellen Gegebenheiten anzupassen.

Jetzt bestellen

Investorenstudie 2017

Topaktuelle Informationen zum institutionellen Markt 2017 gibt unsere neue Investorenstudie. Über den Link erfahren Sie mehr über den Inhalt und können die Studie bestellen.

Jetzt bestellen