„Wir wollen die internationalen Finanzmärkte und insbesondere auch institutionelle Investoren mit dem Thema Animationsfilm zusammenbringen“

(Interview – Heiko Nemmert, BabyGiant Hollyberg GmbH, 24.05.19)

Investments in „Intellectual Properties“ sind nicht erst im Zuge des Niedrigzinsumfelds auf die Agenda institutioneller Anleger gekommen. Das Filmgeschäft gehörte bislang dennoch nicht zu den...[mehr]


Position: Die Implikationen abnehmender Kreditqualität für Investitionen in Senior-CLO-Tranchen

(Interview: Edwin Wilches, PGIM Fixed Income, 23.05.19)

Vor dem Hintergrund der jüngsten Schlagzeilen über die abnehmende Qualität im Leveraged-Loan-Bereich haben wir Herrn Edwin Wilches, Senior Portfolio Manager bei PGIM Fixed Income, gebeten, die...[mehr]


„Wir sind von der positiven Entwicklung des europäischen ABS-Marktes voll überzeugt“

(Interview - Rens Ramaekers, Aegon Asset Management, 23.05.19)

ABS-Papiere gelten für den einen oder anderen Investor noch immer als „rotes Tuch“. Dennoch konnte gerade der europäische Markt in den vergangenen Jahren mit ansehnlichen Renditen und niedrigen...[mehr]


Invesco-Chefökonom sieht noch kein Ende des Konjunkturzyklus

(Frank Schnattinger, 20.05.19)

Nach Ansicht von John Greenwood bieten Risikoanlagen weiteres Aufwärtspotenzial.[mehr]


„Es mag in vielen entwickelten Märkten durchaus sinnvoll sein, nahe der Benchmark zu investieren, in den Emerging Markets ist es definitiv nicht der Fall“

(Interview - Hasan Aslan, RAM Active Investments, 16.05.19)

IPE D.A.CH-Chefredakteur Frank Schnattinger sprach mit Hasan Aslan, Senior Client Portfolio Manager bei RAM Active Investments über die aktuelle Situation bei Emerging Market Equities.[mehr]


BondUpdate: US-Verbraucher – die Schuldendebatte

(Stephan Bannier*, 16.05.19)

Dass die Verschuldung der US-Haushalte per Ende März im Vergleich zum Vorquartal um 0,9% auf 13,7 Billionen US-Dollar stieg, stellt eine gewisse Abweichung vom allgemeinen Trend dar, der sich seit...[mehr]


Domicil-IPO: Bestandsimmobilien im Wohnsegment als „stabiles Geschäftsmodell“

(Barbara Ottawa, 15.05.19)

Börsengang fix, entweder noch 2019 oder Anfang 2020. [mehr]


Kommentar: Frontier Markets, die neuen Emerging Markets?

(Jeremy Cunningham*, 13.05.19)

Viele klassische Emerging Markets haben sich stark entwickelt – so zum Beispiel Mexiko, Russland oder Südafrika. Ihre Institutionen haben sich stabilisiert. Ihre Infrastruktur ist ausgebaut. Die...[mehr]


BondUpdate: US-Wachstum – Niedrigere Inflation und die Fed

(Stephan Bannier*, 09.05.19)

Wenn die Fed die Inflation betrachtet, ist ihr bevorzugtes Maß der sogenannte Core PCE-Index, der in den zwölf Monaten bis Februar und März mit 1,7% bzw. 1,6% deutlich unter dem Inflationsziel der...[mehr]


„Private Debt, Private Equity und Real Estate werden weiterhin eine starke Nachfrage erfahren“

(Interview – Sebastian Römer, Natixis Investment Managers, 06.05.19)

IPE D.A.CH-Chefredakteur Frank Schnattinger sprach mit Sebastian Römer, Head of Central & Eastern Europe bei Natixis Investment Managers, über die zunehmende Bedeutung von Alternative Investments in...[mehr]


Frühstücksseminare: Emerging Market Debt

11. September 2019 - Hamburg
12. September 2019 - Düsseldorf (Vormittags)
12. September 2019 - Frankfurt (Nachmittags)
13. September 2019 - München

Jetzt anmelden!


Anzeige

IPE D.A.CH Asset Management Guide 2019

In der mittlerweile 12. Auflage bleibt der IPE D.A.CH Asset Management Guide 2019 das Maß aller Dinge bei der Suche institutioneller Investoren nach Investmentmanager-Informationen. Auf 172 Seiten bietet das Nachschlagewerk umfangreiche Informationen zu knapp 80 institutionellen Playern im deutschsprachigen Markt.  

Jetzt bestellen

Investorenstudie 2018

Topaktuelle Informationen zum institutionellen Markt 2018 gibt unsere neue Investorenstudie. Über den Link erfahren Sie mehr über den Inhalt und können die Studie bestellen.

Jetzt bestellen

Jahrbuch Asset Management 2018

Im dreizehnten Jahrgang beschäftigt sich das Jahrbuch Asset Management von IPE Institutional Investment auf 108 Seiten unter dem Titel „Stabilität gefragt“ mit den aktuellen Risiken für institutionelle Anleger im andauernden Zinsumfeld und zeigt Optionen auf, die Asset Allokation den aktuellen Gegebenheiten anzupassen. Nicht fehlen darf ein Auszug aus unserer aktuellen Investorenumfrage.

Jetzt bestellen