Der Aufstieg der Liquid Alternatives (Teil 1)

(Christian Puschmann*, 18.07.16)

In einer Serie von drei Artikeln für IPE Institutional Investment möchten wir eine kurze Einführung in die neue Welt der Liquid Alternatives geben. Zunächst werden hier die Vorteile dieser Produkte...[mehr]


Diskussionsbeitrag: Die Anlageklasse Infrastruktur als eine mögliche Alternative für Versicherungen

(Christian Moersch*, 15.07.16)

Ein umfassender Wandel des gesamten Kapitalmarktumfeldes zeichnet sich ab. Traditionelle Anlageformen erzielen aufgrund des anhaltenden Niedrigzinsumfelds langfristig kaum noch ausreichende...[mehr]


Bondupdate: Staatsanleihen verlieren an Fahrt

(Klaus Dahmann*, 14.07.16)

Die Rallye von Staatsanleihen aus den Industrienationen hat in den vergangenen Tagen etwas an Fahrt verloren. Intakt ist sie indes noch im High Yield-Segment und bei Schwellenländeranleihen. Beide...[mehr]


„Alternative Kredite rücken verstärkt in den Fokus“

(Interview – Jeremy Ghose, 3i Debt Management, 11.07.16)

Jeremy Ghose widmete sich anlässlich des 137. Hedgeworks in Frankfurt illiquiden Credit-Strategien und beleuchtet die Frage, welche Entwicklung in diesem Segment zu erwarten ist. Dabei spielt die...[mehr]


Personen & Positionen: Candriam, CFA Society Germany & RobecoSAM

(Redaktion, 11.07.16)

Hier finden Sie alle wichtigen Personalities aus der Asset Management-Szene.[mehr]


„Der Brexit war beinahe ein ‚non event‘ für die Emerging Markets“

(Interview - Nick Hardingham, Franklin Templeton Investments, 06.07.16)

Nicht zuletzt die Korrektur des Ölpreises hat vielen Volkswirtschaften in den Emerging Markets in der jüngeren Vergangenheit zugesetzt. IPE Institutional Investment-Chefredakteur Frank Schnattinger...[mehr]


Advertorial: Strategie ohne Schranken - Rentenportfolios mit "unconstrained" Strategien optimieren

(Franklin Templeton Investments, 06.07.16)

Das derzeitige Wirtschaftsumfeld mit anhaltenden niedrigen bis hinzu negativen Zinsen in den großen Volkswirtschaften stellt institutionelle Anleger vor Herausforderungen. Mit welcher Strategie kann...[mehr]


Brexit: Fast 60% der IVD-Mitglieder erwarten verstärkte Nachfrage nach deutschen Immobilien

(Barbara Ottawa, 05.07.16)

59% von 500 befragten Mitgliedern des deutschen Immobilienverbandes IVD gehen davon aus, dass im Falle eines „Brexit“ internationale Anleger, die bisher in Großbritannien investiert haben, sich eher...[mehr]


BBE: Nicht alles in Deutschland ist ein „Safe Haven“

(Barbara Ottawa, 05.07.16)

Zu einer differenzierteren Betrachtung von Einzelhandelsimmobilien, vor allem durch ausländische Investoren, ruft die Handelsberatung BBE im Gespräch mit unserer Redaktion auf. [mehr]


Diskussionsbeitrag: Better Equity durch möglichst hohes Active Share

(Tobias Bockholt*, 04.07.16)

Wer Erträge oberhalb der Marktrendite erzielen möchte, muss seinen Überzeugungen folgen. Das gilt insbesondere beim Fondsmanagement, wie viele Studien zeigen. Ein Fund of Managers mit sechs bis zehn...[mehr]


Treffer 1 bis 10 von 763
<< erste < vorherige 1-10 11-20 21-30 31-40 41-50 51-60 61-70 nächste > letzte >>

Frühstücksseminare im September
Liquid Alternatives

13.9. Düsseldorf       14.9. Hannover
15.9. Hamburg          16.9. München

          


Jetzt anmelden!

Investorenstudie 2016

Topaktuelle Informationen zum institutionellen Markt 2016 gibt unsere neue Investorenstudie. Über den Link erfahren Sie mehr über den Inhalt und können die Studie bestellen.

Jetzt bestellen

Jahrbuch Asset Management 2016

Im elften Jahrgang beschäftigt sich das Jahrbuch Asset Management von IPE Institutional Investment auf 100 Seiten unter dem Titel „Bitte anschnallen“ mit dem aktuellen Investmentumfeld für institutionelle Anleger im derzeitigen Zinsumfeld und zeigt Optionen auf, die Asset Allokation im volatilen Umfeld robuster zu gestalten.

Jetzt bestellen

Asset Management Guide 2016

In der mittlerweile 9 Auflage bleibt der IPE Institutional Investment Asset Management Guide 2016 das Maß aller Dinge bei der Suche institutioneller Investoren nach Investmentmanager-Informationen. Auf rund 190 Seiten bietet das Nachschlagewerk umfangreiche Informationen zu 90 institutionellen Playern im deutschsprachigen Markt.

Jetzt bestellen