Kommentar: Private Markets - Kapitalbeschaffung zurück in die Zukunft

(Anthony Tutrone*, 18.02.19)

Zehn Jahre nach der Finanzkrise zeichnet sich ein klares Bild ab, wie sich die Investmentwelt für Anleger verändert hat und welche Anlagestrategien auch im kommenden Jahrzehnt Erfolge versprechen....[mehr]


Advertorial: BB Biotech investiert Übernahme-Erlöse in neue Technologien

(Dr. Daniel Koller*, 18.02.19)

2018 war ein herausforderndes Börsenjahr, insbesondere das 4. Quartal. Trotzdem kann das Management von BB Biotech dem letzten Jahr viel Positives abgewinnen. So sah man beachtliche Fortschritte bei...[mehr]


BondUpdate: US-Zinsen gegen den Markt – Widerstand ist zwecklos

(Stephan Bannier*, 15.02.19)

Die Aussagen der Fed vom 30. Januar, in denen sie sich von früheren Positionen zu Zinserhöhungen distanziert, wurden von den Finanzmärkten begrüßt. Diese Art von marktgetriebener Kumpanei ist...[mehr]


Rekordzuwachs bei MetallRente

(Frank Schnattinger, 11.02.19)

Das Versorgungswerk konnte im Jahr 2018 72.000 neue Altersvorsorgeverträge abschließen, ein Plus von 47%. [mehr]


„Immer den Vergleich zu liquiden Anlagen zu suchen und dann die Alternativen Investments schlecht aussehen zu lassen, ist eigentlich Unsinn – an den Börsen gewinnen nur die Langstreckenläufer“

(Interview - Thomas Ronfeld, Donner & Reuschel, 11.02.19)

Die Privatbank Donner & Reuschel eröffnet ihren Kunden den Zugang zu alternativen Investitionsformen. Mit dem Ziel, Anlagealternativen für das Niedrigzinsumfeld zu generieren, widmet sie sich etwa...[mehr]


BondUpdate: Schwellenländer-Anleihen – Zahlungen erhalten

(Stephan Bannier*, 08.02.19)

Investoren in Schwellenländer-Anleihen konzentrieren sich zu Recht auf die täglichen Mark-to-Market Preise von Anleihen, die sie besitzen oder kaufen wollen. Auch der Innen- und Weltpolitik wird...[mehr]


Kommentar: Währungen aus Schwellenländern feiern ihr Comeback

(Koon Chow*, 04.02.19)

Verschiedene Gründe sprechen aus unserer Sicht für ein schwieriges Umfeld für den US-Dollar: Das BIP wächst nicht mehr so schnell (der IWF rechnet für die USA nach einem Wachstum von 2,9% im Jahr...[mehr]


BondUpdate: Geringe Inflation – wird hier das Pulver trocken gehalten?

(Stephan Bannier*, 30.01.19)

Die sinkende Wachstumsrate der globalen Wirtschaft und deren Auswirkungen auf die Märkte beschäftigen die Anleger weiterhin. Konkret befürchten die Investoren, dass die derzeit gedämpfte...[mehr]


Kommentar: Kommt es in diesem Jahr zu einer Rezession in den USA? Das hängt von der Fed ab!

(Markus Schomer*, 28.01.19)

Die Frage, die mir derzeit am häufigsten gestellt wird, wenn ich mit Investoren spreche, ist nicht „Wie schnell wird die Wirtschaft in diesem Jahr wachsen?“ sondern „Kommt dieses Jahr eine Rezession?“[mehr]


BondUpdate: Globale Geldschwemme – Das Ende einer Ära

(Stephan Bannier*, 24.01.19)

Ein Blick auf den Kauf und Verkauf von Reserveanlagen durch vier wichtige Zentralbanken seit Beginn der globalen Finanzkrise 2008 ist nützlich, um zu verstehen, was als nächstes mit den 14,4...[mehr]


Treffer 1 bis 10 von 1016
<< erste < vorherige 1-10 11-20 21-30 31-40 41-50 51-60 61-70 nächste > letzte >>

Frühstücksseminare: Emerging Markets & Nachhaltigkeit – geht das?

26. März 2019 Hamburg
27. März 2019 Düsseldorf 
28. März 2019 München   


Jetzt anmelden!

 

 

NEU: Asset Management Guide 2019

In der mittlerweile 12. Auflage bleibt der IPE D.A.CH Asset Management Guide 2019 das Maß aller Dinge bei der Suche institutioneller Investoren nach Investmentmanager-Informationen. Auf 172 Seiten bietet das Nachschlagewerk umfangreiche Informationen zu knapp 80 institutionellen Playern im deutschsprachigen Markt.  

Jetzt bestellen

Investorenstudie 2018

Topaktuelle Informationen zum institutionellen Markt 2018 gibt unsere neue Investorenstudie. Über den Link erfahren Sie mehr über den Inhalt und können die Studie bestellen.

Jetzt bestellen

Jahrbuch Asset Management 2018

Im dreizehnten Jahrgang beschäftigt sich das Jahrbuch Asset Management von IPE Institutional Investment auf 108 Seiten unter dem Titel „Stabilität gefragt“ mit den aktuellen Risiken für institutionelle Anleger im andauernden Zinsumfeld und zeigt Optionen auf, die Asset Allokation den aktuellen Gegebenheiten anzupassen. Nicht fehlen darf ein Auszug aus unserer aktuellen Investorenumfrage.

Jetzt bestellen