Anzeige

Alpha ohne Mehrrisiko durch Enhanced Indexing, 2. Teil

(Merrill Lynch Investment Managers (MLIM), 09.02.06)

Im zweiten Teil der Serie geht Rick Vella, Head of Business Development Quantitative Investments bei MLIM, näher auf die Einsatzmöglichkeiten des Enhanced Indexing ein und definiert Kriterien für...[mehr]


Depotbanken unter der Lupe

(Frank Schnattinger, 08.02.06)

Studie von Steria Mummert Consulting offenbart Schwächen der Depotbanken.[mehr]


Spekulation vs. Kapitalanlage, 4. und letzter Teil

(Mark Robertson, 07.02.06)

Im vierten Teil der Serie geht Mark Robertson, unabhängiger Finanzjournalist und Finanzanalyst bei Vontobel Asset Management, Inc., New York von 1991–2000, auf die „wahren“ Merkmale eines Investors...[mehr]


Alpha ohne Mehrrisiko durch Enhanced Indexing, 1. Teil

(Merrill Lynch Investment Managers (MLIM), 02.02.06)

Im ersten Teil der Serie beschreibt Rick Vella, Head of Business Development Quantitative Investments bei MLIM, die Vorteile echter Enhanced-Index-Produkte. [mehr]


Spekulation vs. Kapitalanlage, 3. Teil

(Mark Robertson, 31.01.06)

Im dritten Teil der Serie beschreibt Mark Robertson, unabhängiger Finanzjournalist und Finanzanalyst bei Vontobel Asset Management, Inc., New York von 1991–2000, die Gemeinsamkeiten zwischen...[mehr]


Studie: Nachfrage der Investoren nach Private Equity wächst

(Frank Schnattinger, 26.01.06)

Nach einer Erhebung von Coller Capital im Rahmen des dritten „Global Private Equity Barometers“ spielt die Asset Klasse Private Equity bei institutionellen Investoren eine immer wichtigere Rolle.[mehr]


Spekulation vs. Kapitalanlage, 2. Teil

(Mark Robertson, 24.01.06)

Im zweiten Teil der Serie geht Mark Robertson, unabhängiger Finanzjournalist und Finanzanalyst bei Vontobel Asset Management, Inc., New York von 1991–2000, genauer auf Momentumstrategien und das...[mehr]


Spekulation vs. Kapitalanlage, 1. Teil

(Mark Robertson, 17.01.06)

Im ersten Teil der Serie wirft Mark Robertson, unabhängiger Finanzjournalist und Finanzanalyst bei Vontobel Asset Management, Inc., New York von 1991–2000, die Frage auf, was überhaupt unter die...[mehr]


Investmentstile: Growth und Value, 4. und letzter Teil

(Mark Robertson, 21.12.05)

Im vierten und letzten Teil der Serie erläutert Mark Robertson, unabhängiger Finanzjournalist und Finanzanalyst bei Vontobel Asset Management, Inc., New York von 1991–2000, warum die Trennlinie...[mehr]


Investmentstile: Growth und Value, 3. Teil

(Mark Robertson, 14.12.05)

Im dritten Teil der Serie beschreibt Mark Robertson, unabhängiger Finanzjournalist und Finanzanalyst bei Vontobel Asset Management, Inc., New York von 1991–2000, die Rolle von Wettbewerbsvorteilen...[mehr]


NEU: Frühstücksseminare im November
Real Assets

22.11. Düsseldorf
23.11. Hamburg
30.11. Frankfurt
01.12. München

Jetzt anmelden!

Anzeige

Jahrbuch Asset Management 2017

Im zwölften Jahrgang beschäftigt sich das Jahrbuch Asset Management von IPE Institutional Investment auf rund 120 Seiten unter dem Titel „Quo vadis, Europa?“ mit dem aktuellen Investmentumfeld für institutionelle Anleger im derzeitigen Zinsumfeld und der aktuellen politischen Spannungen und zeigt Optionen auf, die Asset Allokation den aktuellen Gegebenheiten anzupassen.

Jetzt bestellen

Investorenstudie 2017

Topaktuelle Informationen zum institutionellen Markt 2017 gibt unsere neue Investorenstudie. Über den Link erfahren Sie mehr über den Inhalt und können die Studie bestellen.

Jetzt bestellen

Asset Management Guide 2017

In der mittlerweile 10. Auflage bleibt der IPE Institutional Investment Asset Management Guide 2017 das Maß aller Dinge bei der Suche institutioneller Investoren nach Investmentmanager-Informationen. Auf rund 190 Seiten bietet das Nachschlagewerk umfangreiche Informationen zu 80 institutionellen Playern im deutschsprachigen Markt.


Jetzt bestellen