„Die Family Office-Sichtweise: Unternehmer verstehen Unternehmer und investieren gerne in Unternehmer“

(Interview – Markus Hill, MH Services, 17.06.19)

Vom 25. bis 27. Juni findet das Fundforum International in Kopenhagen statt. Der unabhängige Branchenexperte und IPE D.A.CH-Autor Markus Hill moderiert dort auch in diesem Jahr wieder eine Family...[mehr]


Lurse übernimmt die Deutsche Pensions Group

(Frank Schnattinger, 14.06.19)

Die Lurse AG, eine HR-Strategieberatung mit Fokus auf Compensation & Benefits, Pensions sowie Talent, hat die Deutsche Pensions Group GmbH (DPG) aus Düsseldorf übernommen.[mehr]


Schweiz denkt über Verbot von Maklergebühren in der bAV nach

(Barbara Ottawa, 03.06.19)

Asip begrüßt Regierungsvorschlag zu Broker-Kommissionen [mehr]


„Ein verlässlicher regulatorischer Rahmen etwa für Initial Coin Offerings ist essentiell“

(Interview – Prof. Dr. Volker Brühl, 01.06.19)

Interview mit Prof. Dr. Volker Brühl zu den Herausforderungen der Blockchain-Technologie und der zunehmenden Tokenisierung in der Finanzwelt. Das Interview führte Hedgework-Gründer Uwe Lill.[mehr]


„Investoren und Fondsindustrie diskutieren gerne in Frankfurt über Themengebiete wie Family Offices, Fondsboutiquen und Real Assets“

(Interview – Markus Hill, 27.05.19)

Frankfurt ist der zentrale Standort für den Gedankenaustausch im Bereich Asset Management in Deutschland und bietet eine Vielzahl von Veranstaltungsformaten. IPE D.A.CH-Chefredakteur Frank...[mehr]


„Über drei Viertel der Umfrageteilnehmer gehen davon aus, dass die Nachfrage nach KI-basierten Investmentstrategien in den nächsten fünf Jahren zunehmen oder erheblich zunehmen wird“

(Interview - Pablo Hess und Michael Günther, Tungsten TRYCON, 20.05.19)

Künstliche Intelligenz (KI) scheint in aller Munde. Ihr Potenzial ist in vielen Sektoren bislang jedoch wenig erschlossen. Das gilt auch für die Finanzbranche. Speziell zum Anteil von KI im...[mehr]


BVI-Zahlen: 24,5 Mrd. Euro Zuflüsse im ersten Quartal

(Frank Schnattinger, 17.05.19)

Der Treiber im Neugeschäft sind nach Angaben des BVI weiterhin offene Spezialfonds mit 23,8 Mrd. Euro.[mehr]


Kommentar: Kampf gegen den Plastikmüll - Das Engagement der Anleger ist gefragt

(Thomas Wendt*, 17.05.19)

Plastik hat die Welt erobert – und wird zunehmend zu einem gravierenden Problem für Mensch und Umwelt. Neben Verbrauchern, Unternehmen und Regierungen müssen sich auch Investoren damit...[mehr]


Kommentar: ESG gleich Nachhaltigkeit? – Ein Irrtum mit Folgen

(Craig Bonthron*, 28.04.19)

Haben Sie in letzter Zeit Studien über ESG-Investments gelesen? Wenn ja, dann wissen Sie, dass akademische Studien das positive Potenzial zur Alphagenerierung von ESG-Faktoren auf breiter Front...[mehr]


Kommentar: Die europäischen Strommärkte zeigen wenig Unruhe, um die ehrgeizigen Stromziele der EU zu erreichen

(John Miller*, 23.04.19)

Im ersten Quartal 2019 gab es eine beeindruckende Ankündigungswelle aus europäischen Ländern im Zusammenhang mit ehrgeizigen Reformen in ihren jeweiligen Stromsektoren. Trotz des Umfangs dieser...[mehr]


Treffer 1 bis 10 von 1087
<< erste < vorherige 1-10 11-20 21-30 31-40 41-50 51-60 61-70 nächste > letzte >>
Anzeige

NEU: Asset Management Guide 2019

In der mittlerweile 12. Auflage bleibt der IPE D.A.CH Asset Management Guide 2019 das Maß aller Dinge bei der Suche institutioneller Investoren nach Investmentmanager-Informationen. Auf 172 Seiten bietet das Nachschlagewerk umfangreiche Informationen zu knapp 80 institutionellen Playern im deutschsprachigen Markt.  

Jetzt bestellen

Investorenstudie 2018

Topaktuelle Informationen zum institutionellen Markt 2018 gibt unsere neue Investorenstudie. Über den Link erfahren Sie mehr über den Inhalt und können die Studie bestellen.

Jetzt bestellen

Jahrbuch Asset Management 2018

Im dreizehnten Jahrgang beschäftigt sich das Jahrbuch Asset Management von IPE Institutional Investment auf 108 Seiten unter dem Titel „Stabilität gefragt“ mit den aktuellen Risiken für institutionelle Anleger im andauernden Zinsumfeld und zeigt Optionen auf, die Asset Allokation den aktuellen Gegebenheiten anzupassen. Nicht fehlen darf ein Auszug aus unserer aktuellen Investorenumfrage.

Jetzt bestellen